Department Mathematik
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Prof. Dr. Sebastian Hensel

Mathematisches Institut der Universität München
Theresienstr. 39
D-80333 München

Email: hensel@math.lmu.de

Tel:   +49 (0)89   2180 4621
Büro: Block B, 3. Stock, 318

Arbeitsgruppe Geometrie und Topologie


Photo


Allgemeines Forschung Lehre Öffentliche Vorträge Anderes

Öffentliche Vorträge

Auf dieser Seite finden sich Informationen über Vorträge, die ich für ein allgemeines Publikum oder Schülerrinnen und Schüler gehalten habe. Folien und (unter Umständen zusätzliche Materialien) finden Sie unten.

Wenn Sie Interesse haben, an Ihrer Schule etc. einen Vortrag über "echte" Mathematik stattfinden zu lassen, können Sie sich gerne per email mit mir in Verbindung setzen.

  • Blockseminar für begabte Schülerrinnen und Schüler (31. Mai 2019) -- Was ist eine typische Zahl?
    • Kurzbeschreibung: Wir kennen verschiedene Arten Zahlen: ganze Zahlen, Brüche, reelle Zahlen (und noch mehr...) Obwohl es von allen diesen Arten unendliche viele Zahlen gibt, scheint es intuitiv klar dass es "mehr" reelle Zahlen als ganze Zahlen gibt. In diesem Vortrag werden wir Begriffe vorstellen mit dem man solche Fragen präzise machen (und beantworten) kann. Außerdem werden wir eine vielleicht überraschende Antwort darauf geben, was wir über eine Zahl sagen kann, die man zufällig unter allen reelen Zahlen auswählt.
    • Folien
  • Mathematik am Samstag (8. Dezember 2018) -- Billards in Polygonen
    • Kurzbeschreibung: Angenommen, man stößt einen Billardball an und lässt ihn laufen. Was passiert? In der Realität würde er einige Male an der Bande abprallen und dann irgendwo liegenbleiben. Auf einem idealisierten, mathematischen Tisch ohne Reibung würde er aber eine unendlich lange Bahn beschreiben. Wie sieht diese Bahn aus? Kommt der Ball irgendwann genau an seinen Anfangspunkt zurück, oder erreicht er im Laufe der Zeit jeden Punkt des Tisches? Wie hängt das von der Richtung des Stoßes oder der Form des Tisches ab? In diesem Vortrag werden solche Fragen beleuchtet und dabeiein erster Einblick in die mathematische Disziplin der dynamischen Systeme gegeben.
    • Ein Artikel für Mathe LMU, in dem einige der Argumente des Vortrags genauer ausgeführt werden.
    • Folien