Department Mathematik
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

M4: Numerische Mathematik für Studierende der Physik (Veranstaltungsnummer 16316)

Zeit: Montag, 10 - 12 Uhr; Donnerstag, 8 - 10 Uhr
Ort: H030, Schellingstraße 4

Hinweise zur Klausur:

Zeit, Ort: Do., 10.08.2017, 8:15 Uhr, Großer Physiksaal N 120
  • Smartphones und andere Mobilgeräte bitte ausgeschaltet lassen und in die Tasche stecken (nicht auf dem Tisch liegen lassen).
  • Studierenden- und Lichtbildausweis mitbringen und gut sichtbar bereitlegen.
  • Die Bearbeitungszeit beträgt 120 Minuten.
  • Es sind keine Hilfsmittel erlaubt.
  • Die Klausur wird nicht benotet, zum Bestehen sind mindestens 50% der maximal möglichen Punkte nötig.
  • Papier wird gestellt, Schreibzeug bitte selbst mitbringen.
  • Studierende mit Nachteilsausgleich bitte Bescheinigung bereitlegen, aus der die benötigte zusätzliche Bearbeitungszeit hervorgeht.
Ergebnisse der Klausur (Zugangsdaten wie für Skript)

Klausureinsicht: Dienstag, 05.09.2017, 10 - 12 Uhr, Raum B 101, Theresienstraße 39. Bitte Ausweis (Personalausweis, Studierendenausweis, ...) mitbringen, sonst erfolgt keine Ausgabe der Klausur!


Nachholklausur: Mi., 27.09.2017, 12 :15 Uhr, Raum B 101 (Geschw.-Scholl-Pl.1).

Ergebnisse der Nachholklausur (Zugangsdaten wie für Skript)

Klausureinsicht: Mittwoch, 11.10.2017, 10 - 11 Uhr, Raum B 252, Theresienstraße 39. Bitte Ausweis (Personalausweis, Studierendenausweis, ...) mitbringen, sonst erfolgt keine Ausgabe der Klausur!

Laut gemäß amtlicher Bekanntmachung der Ludwig-Maximilians-Universität München vom 31.01.2007, veröffentlicht am 31.01.2007, auf Grundlage von Art. 13 Abs. 1 Satz 2 in Verbindung mit Art. 58 Abs. 1 Satz 1 und 61 Abs. 2 Satz 1 des Bayerischen Hochschulgesetzes (BayHSchG) von der Ludwig-Maximilians-Universität München erlassener Satzung über die Prüfungs- und Studienordnung der Ludwig-Maximilians-Universität München für den Bachelorstudiengang Physik umfasst das Modul M4.1 (Vorlesung Numerik) eine Präsenzzeit von 3 SWS und das Modul M4.2 (Übung Numerik) eine Präsenzzeit von 1 SWS. Da weder einstündige Vorlesungs- noch einstündige Übungstermine sinnvoll sind, werden am Donnerstagstermin im wöchentlichen Wechsel jeweils 2 Stunden Vorlesung bzw. 2 Stunden Übung stattfinden, so dass sich im SoSe-Durchschnitt modulo Gesetzlicher-Feiertags-, Diskretisierungs-, Rundungs- und anderweitiger FPA- (Finite Precision Arithmetic) Effekte die amtlich vorgeschriebenen (jedoch Gesetzliche-Feiertags-, Diskretisierungs-, Rundungs- und anderweitige FPA-Effekte nicht angemessen berücksichtigenden) 3 + 1 SWS ergeben. Auf diese Weise gebaren die offiziellen, amtlich beglaubigten Vorschriften unabsichtlich die folgende Tabelle:
Datum Datum
Mo., 24.04. Vorlesung Do., 27.04. Vorlesung
Mo., 01.05. GF Do., 04.05. Übung
Mo., 08.05. Vorlesung Do., 11.05. Vorlesung
Mo., 15.05. Vorlesung Do., 18.05. Übung
Mo., 22.05. Vorlesung Do., 25.05. GF
Mo., 29.05. Vorlesung Do., 01.06. Übung
Mo., 05.06. GF Do., 08.06. Vorlesung
Mo., 12.06. Vorlesung Do., 15.06. GF
Mo., 19.06. Vorlesung Do., 22.06. Vorlesung
Mo., 26.06. Vorlesung Do., 29.06. Übung
Mo., 03.07. Vorlesung Do., 06.07. Vorlesung
Mo., 10.07. Vorlesung Do., 13.07. Übung
Mo., 17.07. Vorlesung Do., 20.07. Vorlesung
Mo., 24.07. Vorlesung Do., 27.07. Übung
Entsprechend dem gegenüber einem vernüftigen Maß stark reduzierten Umfang der Übungen werden Übungsaufgaben im 14-tägigen Rhythmus (und nicht wöchentlich) gestellt. Der Zeitaufwand für die Bearbeitung entspricht daher demjenigen einer fiktiven 1-stündigen (und nicht einer realen 2-stündigen) Übungsveranstaltung.

(Grobe) Inhaltsangabe, Literaturhinweise, etc. finden sich im Kommentierten Vorlesungsverzeichnis.


Vorlesungsskript

Abschnitt 1 (Stand: 09.05.2017, Layout angepasst)
Abschnitt 2 (Stand: 10.05.2017, Fehler in Beispiel 2.6 und in Bild auf Seite 2-10 korrigiert)
Abschnitt 3 (Stand: 10.05.2017)
Abschnitt 4 (Stand: 22.05.2017, Vorlesung vom 22.05. und kleine Korrekturen in vorhergehenden Unterabschnitten)
Abschnitt 5 (Stand: 17.07.2017)
Abschnitt 6 (Stand: 21.07.2017, Korrekturen in Abschn. 6.2)
Abschnitt 7 (Stand: 21.07.2017)
Abschnitt 8 (Stand: 24.07.2017, Abschnitte 8.3 und 8.4 fehlen noch)

Übungsblätter

Blatt 1 (modifizierte Fassung, Tippfehler in Aufgabe 3 korrigiert)
Blatt 2 (Fassung 16.05.2017, Korrekturen in Aufgabe 5a) und Aufgabe 7)
Blatt 3
Blatt 4
Blatt 5
Blatt 6 (berichtigte Fassung vom 28.07.2017)     Blatt 6 Lösungshinweise   Blatt 6 MATLAB und Maple Files