Einführung in Diskrete Strukturen

Vorlesung von O. Forster im WS 1995/96
am Mathematischen Institut der LMU München

Di, Fr 9-11, HS E6, Theresienstr. 39

Die Übungen dazu wurden betreut von Frau Tanja Zimmermann

Literatur:
M. Aigner: Diskrete Mathematik, Vieweg-Verlag 1993.
T. Ihringer: Diskrete Mathematik, Zweite Aufl. Heldermann Verlag 2002
M. Piff: Discrete Mathematics. Cambridge University Press.
Cormen/Leiserson/Rivest: Introduction to Algorithms, MIT Press 1990.
Schöning: Logik für Informatiker. B.I. Mannheim
Rautenberg: Einführung in die Mathematische Logik. Vieweg

Inhalt
1. Relationen auf Mengen
2. Der Warshall-Algorithmus
3. n-äre Relationen, relationale Datenbanken
4. Graphen
5. Eulersche und Hamiltonsche Wege
6. Abstände in Graphen
7. Bäume
8. Aufspannende Bäume in Graphen
9. Binäre Suchbäume
10. Boolesche Algebren
11. Aussagenlogik
12. Boolesche Funktionen und logische Schaltnetze
13. Minimalpolynome, Primimplikanten und der Algorithmus von Quine/MacCluskey
14. Aussagenlogische Resolution
15. Prädikatenlogik

Vorlesung Lineare Algebra I/II für Informatiker


Otto Forster (email), 95-11-03